Als Berater verstehe ich mich als „Geburtshelfer“ für individuelle Lösungen.
Meine Klienten finden eigene Ziele und Wege.
Ich begleite sie mit lösungsorientierten Methoden.

Gerne grenze ich mich von Beratern ab, die nach dem Motto verfahren:
„Ich habe die Lösung – wo ist das Problem?!“

Stattdessen möchte ich

  • Veränderung inszenieren 
  • Motivation über Erfolgserlebnisse schaffen 
  • Wertschöpfung ermöglichen 
  • lernende Organisationen fördern 
  • Betroffene und Beteiligte einbeziehen 
  • kreative Lösungswege finden 
  • maßgeschneiderte Konzepte statt Massenware.

Ich denke und arbeite

  • ganzheitlich, d.h. vernetzt und vernetzend 
  • mit humanistischem Ansatz 
  • vorwärts- und zukunftsorientiert 
  • ziel- und lösungsorientiert.

Ich liebe und lebe

  • Mut, Offenheit und Vertrauen 
  • Wertschätzung und Respekt 
  • Freiheit der Entscheidung 
  • (Eigen-) Verantwortung 
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen.